Skip to content

PR Agentur Skills Group nun Teil der Agenturengruppe Team Farner

Agenturengruppe mit rund 100 Mio. Euro Jahresumsatz entsteht
©unsplash

Die Agenturengruppe Team Farmer mit Sitz in der Schweiz hat die √∂sterreichische PR Agentur The Skills Group gemeinsam mit ihrer Digital-Tochter datenwerk und der Marketing-Agentur All Channels Communication Austria √ľbernommen. Die Transaktion sei am 24. April abgeschlossen worden, teilte Skills am Donnerstag in einer Aussendung mit.

Die bisherigen Skills-Gesellschafter J√ľrgen Gangoly, Stefan Sengl, J√∂rg Wollmann und Helmut St√∂gerer wurden Partner im Team Farner und beteiligen sich an der Farner International AG. Auch die √∂sterreichische Kobza Media Group (nunmehr KTHE Team Farner) geh√∂rt zur Gruppe dazu.

Team Farmer w√§chst durch Zuk√§ufe. Zur Gruppe geh√∂ren unter anderem die niederl√§ndische VIM Group, die Schweizer Yoveo, Blueglass, SemSea, Jim&Jim sowie Affective Advisory und die deutschen Agenturen komm.passion (D√ľsseldorf) und Kirchhoff Consult (Berlin). In Summe sind 17 Agenturen an 23 Standorten in f√ľnf L√§ndern (Schweiz, √Ėsterreich, Deutschland, Niederlande, Vereinigtes K√∂nigreich) mit √ľber 600 Mitarbeitenden und einem Honorarvolumen von rund 100 Mio. Euro pro Jahr unter einem Dach vereint. Weitere Zuk√§ufe sind in Vorbereitung, hei√üt es in der Aussendung.

Skills, datenwerk und All Channels Communication Austria sollen nach der √úbernahme “wie bisher als eigenst√§ndige Unternehmen von den bestehenden Gesch√§ftsf√ľhrungs- und Partner-Teams gef√ľhrt” werden und den Markenzusatz “Team Farner” f√ľhren. Die drei Agenturen zusammen machten 2022 √ľber 5 Mio. Euro Umsatz.

APA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email
Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner