Skip to content

Goldbach Austria bat zum Sommerfest

Unter dem Motto „Mix it. Match it.“ Feierten rund 700 Gäste in der Säulenhalle Volksgarten
Maximilian Lottmann

Anna Kratki und Josef Almer mit den Youngstar Preisträgerinnen Johanna Erd und Elisabeth Weber-Eberhardt

„Dass es nicht nur im Mediamix auf die richtige Mischung und die optimale Abstimmung ankommt, zeigte das heutige Motto und die optimal zusammenspielenden Outfits unserer Partygäste, die zur bunten, fröhlichen Stimmung beitrugen“, resümierte Josef Almer, Gastgeber und Goldbach Austria Geschäftsführer, den Abend.

Goldbach Leitner Novidi Maximilian Lottmann 22. Mai 2024
Alex Leitner (Goldbach) mit Thomas Bokesz (IPG)

Und tatsächlich war nicht nur das Outfit der Gäste, sondern der ganze Abend durch bunte Tupfer gekennzeichnet. Eine Orientierung gaben Anna Kratki sowie Almer selbst, die als Moderatoren durch den Abend führten. Aber auch abseits der Bühne war für die Gäste einiges zu entdecken. Etwa Spongebob Schwammkopf, der sich wie jedes Jahr durch die Massen wühlte und oft als Fotomotiv herhalten musste. Oder man ließ sich ein ganz besonderes Portrait vom Digitalzeichner, präsentiert von Virtual Minds, anfertigen.

Doch auch der Spieltrieb kam nicht zu kurz. Gute Nerven behalten hieß es am Discovery Roulette Tisch. Heiß zur Sache ging es am ÖBB Werbung Wutzler. Den passenden Drink des Abends präsentierte schließlich ein Showbarkeeper. Und verpasste ihm den klingenden Namen 360Grad.

Als weiteres Highlight des Abends wurde der Youngstar Award 2023 verliehen. Er ging an Dentsu und wurde von Johanna Erd und Elisabeth Weber-Eberhardt entgegengenommen.

Goldbach Zinggl Almer Maximilian Lottmann 22. Mai 2024
Walter Zinggl (IP Österreich) mit Josef Almer

Viel Applaus gab es da unter anderem von Ferzane Khoschsorur (Samsung), Christian Här (Lidl Deutschland), Jan Grothkopf (C&A Mode), Sabine Zussner (KurierTV), Lisa Eller (DAZN), Simone Kraft (Bank99),  Joachim Feher (RMS), Xavier Reynaud (Group M), Walter Zinggl (IP Austria), Alexander Binder (Hutchison 3), Barbara Steiner (Universal Pictures), Richard Mauerlechner (weekend Verlag), Mirko Popofsits (Wavemaker), Omid Novidi (Mediacom), Ricarda Jebsen (Virtual Minds), Andreas Ladich (Flughafen Wien), Marco Harfmann (A1 Telekom), Thomas Bokesz und Jürgen Stecher (IPG Mediabrands),  Jochen Kaiblinger (ÖBB-Werbung), Johannes Schroll (Opel Austria),  Reinhard Scheitl (Österr Post), Birgit Becher (Porsche Media), Millad Shahini (Allianz), Andrea Freiheim (Publicis Media), Wolfgang Jansky (Heute) oder Kathrin Feher (ORF Enterprise).

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email
Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner