Skip to content

Die beliebtesten Streaming Dienste

©unsplash

In Deutschland steht das Internet nicht still. Seit der Entstehung des ersten Streaming Dienstes in den 1990-er Jahren hat sich viel getan. Seither entstehen tĂ€glich neue Angebote fĂŒr unbegrenztes TV- und HörvergnĂŒgen. Streaming versteht sich jedoch nicht nur als Möglichkeit zur Unterhaltung. Einige Anbieter vermitteln auch Wissen.

Wer als Unternehmer oder Blogger nach Erfolg strebt, braucht tĂ€glich frisches Wissen fĂŒr die eigene InternetprĂ€senz. Viele belesen sich auf mehr oder weniger seriösen Portalen zum Thema Online-Marketing. Andere hören auf Profis und holen sich den ultimativen Marketing-Guide bei plus.afs-akademie.org, der Akademie fĂŒr virtuelles Marketing schlechthin. Hier gibt es aktuell 120 VortrĂ€ge in 4K von 60 renommierten Speakern.

Neben den Marketing-Gurus im Netz sind weitere Akademien fĂŒr die berufliche Weiterbildung vertreten. Hinzu gesellen sich verschiedene Portale zur Persönlichkeitsentwicklung und last but not least erfreuen die Film-Streaming-Angebote mit tĂ€glich neuem Content aus Hollywood und der Welt. Bei all der Vielfalt verlieren Newbies schnell die Orientierung. Nachstehend finden Sie die besten Streaming Dienste aller Zeiten.

Netflix – ein US-amerikanischer Mediengigant wird global

Netflix schlug bereits im Jahr 1997 seine Wurzeln. Zu der damaligen Zeit verfĂŒgten vergleichsweise wenige Menschen ĂŒber einen Internetzugang. Streaming ist jedoch nur bei Online-Anbindung möglich. So gesehen gingen die GrĂŒnder Reed Hastings und Marc Randolph ein großes Risiko ein. Die Schweißperlen auf der Stirn haben sich dennoch gelohnt. Heute (Stand 2022) verzeichnet Netflix einen Umsatz von 7,58 Milliarden US-Dollar.

Netflix produzierte in den vergangenen Jahren Serien wie The Crown und den Kassenschlager Stranger Things. Im Internet Ă€ußern sich User tĂ€glich ĂŒber diese Serien-Highlights. Sie nutzen die Möglichkeit, die eigene Meinung zu veröffentlichen und nehmen Netflix genau unter die Lupe. Dabei bleiben auch Fehler innerhalb der Netflix-Film-Produktionen nicht im Verborgenen.

Diese Filme stammen direkt von Netflix:

  • Schlafen kann ich noch, wenn ich tot bin
  • One Of Us
  • The Square
  • Team Foxcatcher
  • My Beautiful Broken Brain
  • In den Tiefen des Infernos
  • There’s Something in the Water

Eine der beliebtesten Produktionen war die Serie Squid Game, in der perfide Wohlhabende in Schulden geratene Menschen zum Mittelpunkt perverser Spiele machen. Die Serie stammt nicht direkt von Netflix, wurde jedoch speziell fĂŒr Netflix entwickelt und ist dort exklusiv zu streamen. Die deutsche Premiere erschien am 17. September 2021. Mittlerweile ist eine zweite Staffel geplant, die fĂŒr das kommende Jahr angesetzt ist.

Waipu TV – Dieter Bohlen nutzt neue WerbeflĂ€che

Waipu TV bietet sich vor allem bestimmten Usern an. Der Streaming-Dienst funktioniert wie klassisches Fernsehen. Im Unterschied zum Kabel- oder SAT-TV nutzt Waipu ausschließlich das Internet zur Ausstrahlung der Live-Angebote. Das bedeutet: User sparen sich bei Kabelfernsehen in der Wohnung den Techniker-Termin und mit monatlichen Dumping-Preisen können Kabelanbieter ohnehin nicht mithalten.

Waipu TV macht in puncto Sendervielfalt keine Ausnahme. Zentraler Bestandteil des simplen Konzepts von Waipu TV ist es, allen Menschen Fernsehen zu bieten, und zwar von jedem Ort und mit jedem GerĂ€t aus. Über den Smart-TV lĂ€uft der TV-Genuss rund um die Uhr ĂŒber das GerĂ€t. Ohne InternetfĂ€higkeit brauchen User eine Waipu TV Box und die passende Fernbedienung dazu. Besonders praktisch: Die Fernbedienung ermöglicht auch Zugang zu anderen Diensten.

Neben den gÀngigen TV-KanÀlen in HD-QualitÀt liefert Waipu TV die folgenden eher unkonventionellen Sender aus:

  • Kinowelt Television
  • Sony Channel
  • FilmTotal
  • RTL Passion
  • Universal TV
  • Bild
  • 13Th STREET
  • SyFy
  • WB Comedy, WB Serie, WB Film

Waipu TV ist weitaus flexibler als Kabelfernsehen. Einfach den Stick vom TV abziehen und im Hotel anschließen. Schon steht die Sendervielfalt auch unterwegs bereit. Das macht Waipu TV zu den beliebtesten Streaming Anbietern in Deutschland. Übrigens: Neben Netflix haben User auch Zugang zu der eigenen Waiputhek. Hier gibt es tĂ€glich spannende Filme zu entdecken. Die Aufnahme von bis zu 100 Stunden Film- und Serienmaterial perfektioniert Waipu TV.

Amazon Prime – Sieger unter den Streaming-Diensten

Amazon gehört seit Jahren zu den wichtigsten Plattformen unserer Zeit und ist auch fĂŒr das Internet der Dinge essenziell. Die meisten Menschen nutzen das Angebot unzĂ€hliger HĂ€ndler, die sich bei Amazon versammeln. Andere stellen eigene Produkte her, die sie ĂŒber Amazon verkaufen. Neben den Shopping-Highlights bietet Amazon seinen Kunden dauerhaft Zugang zu einem umfassenden TV- und Live-Angebot. Mit Amazon Prime sind diese dauerhaft erreichbar, hochwertig und vor allem gĂŒnstig.

Die Amazon Prime Seite gewĂ€hrt Zugang zu Filmen, Originals und natĂŒrlich auch zu den neuesten Songs. Nahezu sekĂŒndlich kommen neue Blockbuster hinzu, wobei die aktuellen News ĂŒber die bedeutenden Änderungen auf Amazon und rund um wichtige Themen fĂŒr Neueinsteiger informieren. FĂŒr Amazon Prime brauchen Nutzer kein TV-GerĂ€t. Sie rufen die Filme via PC oder Laptop ab. Sogar der mobile Genuss gestreamter Filme ist drin.

Interesse an Sport, am Lesen oder Reisen? Auch hierfĂŒr hĂ€lt Amazon Prime das passende Angebot bereit. Der Streaming-Dienst vereint sozusagen alle User-Interessen miteinander. Leseratten haben Zugang zu unzĂ€hligen LektĂŒren. Von Klassikern bis moderne Literatur ist alles dabei. So hat der Lesespaß kein Ende.

RTL+ – beliebt bei jĂŒngeren Zuschauern

RTL gehört unweigerlich zur Medienlandschaft dazu. Kein Sender hat die Ansichten und Meinungen der Deutschen so sehr geprĂ€gt wie RTL. Vor allem junge Menschen interessieren sich fĂŒr das Unterhaltungsprogramm von RTL. Ob Dating, Gerichtssendungen, Quizshows oder Wochenendunterhaltung: RTL bietet sich immer als Zeitvertreib an.

Mit RTL+ haben Freunde von Casting-Shows und Reality-TV eine weitere Möglichkeit, die Lieblingsserien unbegrenzt zu genießen. Zudem fasst RTL+ alle Serien unter sich zusammen. Das lĂ€stige Suchen nach Wiederholungen entfĂ€llt, denn bei RTL+ haben User dauerhaft Zugriff auf ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus‘ und Ă€hnliche TV-Momente. Die Mitgliedschaft ist vergleichsweise gĂŒnstig, die QualitĂ€t liegt im oberen Bereich.

Im Gegensatz zum Live-Programm im TV verzichtet RTL+ bei den meisten Filmen und Serien auf das Einspielen von Werbung. Neben diesem Benefit haben Mitglieder sogar eine Download-Funktion und Zugriff auf RTL Radio. Sie können 90 Millionen Songs streamen und sich an 5.000 Playlists erfreuen. Sendung verpasst? Kein Problem! Die Inhalte sind dauerhaft erreichbar. Und: Einige Serien lassen sich bereits vor Erstausstrahlung anzeigen.

Weitere Vorteile bei RTL+

  • Integration von RTL Originals
  • Pay-TV-Sender inklusive (zum Beispiel Passion TV, RTL Crime, RTL Living und GEO)
  • Pre-TV aktueller Serien
  • Umfassendes Archiv mit den neuesten und den Ă€lteren Highlights von RTL
  • Alle Sender, Serien und Filme in der besten HD-QualitĂ€t

 

PA/Red.

GefÀllt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email
Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner