Skip to content

Mistral 5 Mrd. Dollar wert

Das Start-up entwickelt die KI "Mixtral 8x7B"
© unsplash

Die Bewertung des französischen OpenAI-Rivalen Mistral steigt in atemberaubendem Tempo. Der Nachrichtenseite “The Information” zufolge will der Spezialist fĂŒr KĂŒnstliche Intelligenz (KI) mehrere hundert Millionen Dollar frisches Kapital aufnehmen und strebt dabei eine Unternehmensbewertung von 5 Mrd. Dollar (4,7 Mrd. Euro) an. Es sei unklar, mit welchen Investoren Mistral ĂŒber eine neue Kapitalspritze gesprochen habe, schrieb “The Information” unter Berufung auf Insider.

Das Unternehmen war fĂŒr einen Kommentar zunĂ€chst nicht zu erreichen. Vor rund einem Monat war der Firma in einem Medienbericht ĂŒber einen möglichen Einstieg des japanischen Technologie-Investors Softbank Mistral ein Wert von mehr als 2 Mrd. Dollar zugetraut worden.

Das Start-up entwickelt die KI “Mixtral 8x7B“, die ChatGPT von OpenAI oder Googles “Gemini” Konkurrenz machen soll. Vor einigen Wochen hatte der Softwarekonzern Microsoft, der bereits eng mit OpenAI zusammenarbeitet, eine Partnerschaft mit der französischen Firma angekĂŒndigt. Diesen Deal will die EuropĂ€ische Union genauer unter die Lupe nehmen. Mistral kooperiert außerdem mit der Alphabet-Tochter Google. Das Unternehmen gilt neben Aleph Alpha aus Deutschland als vielversprechender europĂ€ischer Anbieter Generativer KI.

APA/Red.

GefÀllt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email
Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner