Skip to content

Zoom übertrifft Erwartungen

Das Unternehmen ist im Zuge der Corona-Pandemie explosiv gewachsen.
Pixabay

Zoom konnte sich bei Unternehmen etablieren

Der Videokonferenz-Dienst Zoom hat dank des gut laufenden Geschäfts mit Unternehmenskunden im vergangenen Quartal die Markterwartungen übertroffen. Der Umsatz stieg im Jahresvergleich um 3,2 Prozent auf 1,14 Milliarden Dollar (1,04 Mrd Euro). Analysten hatten im Schnitt eher mit 1,12 Milliarden Dollar gerechnet. Unterm Strich stieg der Gewinn auf 141,2 Milliarden Dollar von 48,35 Milliarden ein Jahr zuvor.

Zoom war in der Corona-Pandemie mit dem abrupt zunehmenden Arbeiten und Lernen von Zuhause aus explosiv gewachsen. Später normalisierte sich das Wachstumstempo – Zoom kann aber mit dem Ausbau von Dienstleistungen für Unternehmenskunden seine Marktposition gut gegen die Konkurrenz wie zum Beispiel Microsoft verteidigen.

apa

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email
Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner