Skip to content. | Skip to navigation

Daniela SchusterKein Glück hat die Wienerin, was ihre Chefredaktion betrifft. Die neue Doppel-Chefredaktion existiert nämlich nur mehr auf dem Papier: Daniela Schuster (Bild) wird, wie ExtraDienst aus bestinformierten Medien-Kreisen zugesteckt wurde, zu Servus wechseln. Für eine Gage, die deutlich höher als die bei der Wienerin ist. Insider sprechen von 6.000 bis 7.000 Euro.

Und auch Karen Müller soll in heftigen Verhandlungen mit Janina Lebiszczak, Chefredakteurin des Männer-Lifestylemagazins Drehmoment, stehen. An Lebiszczak erinnern wir uns – sie war diejenige, die News, als man ihr dort die seidene Schnur reichte, mit Klage drohte.

Das Ringelspiel dreht sich also weiter. Und bei der Styria Multi Media Group sind personell wohl noch nicht alle Schäfchen im Trockenen …

 

Foto © Styria Multi Media